Kategorie: News Seite 1 von 14

Huey Walker at Madame Claude (Experimontag, Apr. 9th, 2018), Berlin

Photos & Videos: Huey Walker at Madame Claude, Berlin (2018)

On April 9th, 2018 Huey Walker played – alongside Daniel Schellongowski & Ombra Elettrica – the Experimontag at Madame Claude in Berlin. Here are some Impressions of both Performances.

Huey Walker in March, 2018

News: Huey Walker + Daniel Schellongowski w/ Ombra Elettrica live beim Experimontag

Am Experimontag am 9. April bei Madame Claude in Berlin trifft Huey Walker auf seinen Jugendfreund Daniel Schellongowski, der mit Ombra Elettrica (Visuals) performen wird.

The Kanadagans aus Greifswald begleiteten die Lesung mit drei Sets musikalisch

Photos: The Kanadagans & Jürgen Hohmuth bei Meuterland 13, Rostock

Im Rahmen der 13. Edition der Veranstaltungsreihe Meuterland präsentierte Jürgen Hohmuth am 20. Dezember 2017 seinen neuen Bildband „Graustufen“ im JAZ in Rostock. The Kanadagans spielten, im Wechsel mit den Lesenden Gunnar Baganz, Jürgen Hohmuth, Ulrike Kretschmer und Robert Beckmann, drei Sets zu Live-Videofootage aus dem Privatarchiv von Huey Walker.

huey-walker-jn-as-swinx-vernissage_th

Photos & Video: J.N. & A.S. & Huey Walker zur Vernissage von swinx

Ein Video und Photos vom musikalisch-dadaistischen Geschehen von Huey Walker zusammen mit J. N. und A. S. zur Vernissage von „Toba“ von Cindy Schmid im St. Spiritus in Greifswald. Huey Walker brachte erstmals eine wasserfreie Abwandlung seiner Installation „Droops“ zum Einsatz – mit Perlen, Erbsen und Glöckchen.

hohmuth-the-kanadagans-meuterland-rostock

Buchvorstellung bei Meuterland: Jürgen Hohmuth (Buch) und The Kanadagans (Musik)

Am 20. Dezember 2017 stellt die Reihe Meuterland in Rostock das Buch „Graustufen“ von Jürgen Hohmuth vor. Die in der Bildung und Überwindung von klingender Gräue und tönenden Stufen nicht unberittene Musikgruppe The Kanadagans gestaltet die musikalische Seite dieses Abends. Die Band nähert sich dem Geist von Hohmuths Stadtansichten in assoziativer, klanglicher Weise.

cindy-schmid-toba-vernissage-st-spiritus_th

Huey Walker zur Toba-Vernissage von Cindy Schmid alias swinx

Wie Cindy Schmid aka swinx in ihren Collagen und Malereien arbeitet auch Huey Walker in seiner Musik mit den Beziehungen von Glanz und Gräue, von Mattheit und Funkeln, von Plastizität und Borkenhaftigkeit. Zur Vernissage ihrer Ausstellung „Toba“ spielt er am 14.12.2017 im St. Spiritus. Dazu lesen und performen weitere Akteure DADAistische Stücke.

Photo: Martin Hiller

Kaschmir: Fragmente zu Tanz und Tod (Text & Sound)

Mit „Kaschmir: Fragmente zu Tanz und Tod“ gehen Odile Endres, Henni-Lisette Busch, Beat Mundwiler (Texte) und Martin Hiller (Sounds) eine literarisch-musikalische Verbindung ein. Aus Fragmenten von Text und Sound entstehen so eigene, neue, mal mehr, mal weniger fragmentarische Segmente. Die gelesenen Text geben der Musik emotives Futter und umgekehrt.

The Splendid Ghetto-Pipers - I Just Want It To Be A Sound

OUT NOW: The Splendid Ghetto Pipers – I Just Want It To Be A Sound (2017)

„I Just Want It To Be A Sound“ is a vibrant recording of the concert of The Splendid Ghetto Pipers (today: The Kanadagans) on April 5th, 2013 at Ikuwo, Greifswald. The release is a vivid mixture of drugged-up shoegaze-contemplations, somnambulant meditations and minimal-fluctuating ambient-processings — always in search for the endless, perfect, burrowing, wandering sound.

The Splendid Ghetto-Pipers - Die Gute Besserung

OUT NOW: The Splendid Ghetto Pipers – Die Gute Besserung (2017)

This double-album shows The Splendid Ghetto Pipers, who are nowadays operating under their moniker The Kanadagans, doing some sprawling, puristic guitar-drones, waving through sublime psychedelic noisenoodlings, dreamy contemplations and frizzling freeform freakouts. Norman Records, UK says: „layers and layers of noise, static, hauntingly subtle melodies and tenderly quiet guitars“.