Huey Walker spielt Musik zwischen Ambient, Drones, Zeitlupen-Folk und verspultem Shoegaze. Durch seine Effektgeräte schickt er verschiedene Klangerzeuger: Gitarre, Spieluhr, Vocals, Flöte und andere Blasinstrumente, Tapeloops, Samples alter Schallplatten und was ihm sonst noch so in die Finger kommt.

Info

Huey Walker, April 2016 (Photo: Joachim Schmidt)

Huey Walker, April 2016 (Photo: Joachim Schmidt)

Aus einem Grundloop entwickelt er ein harmonisches Plätschern, überlässt diese Klangschleifen ihrem eigenen Weg durch die Parameter und Variationen der Effektwege, greift dann wieder ein, um aus neuen, live eingespielten Loops, ihrer Zerdehnung und Zerbeulung eine neue Fläche, ein neues Holpern, eine neue Harmonie zu gestalten. Heraus kommen statisches Schunkeln, leiernde Wiegenlieder, Wald-&-Wiesen-Gewusel,wohltemperierter Lärm und Freeform Firlefanz.

Huey Walker widmet sich mit den Mitteln von Minimalismus, Aleatorik und generativer Musik einer ausgedehnten Form der Entschleunigung. Er ist der Bademeister im ewigen Geplätscher verspulter Töne.

Musikschwafelnde Vergleiche gefällig? Kein Problem: wären Popol Vuh und Brian Eno die Dielen einer Blockhütte und Kevin Godfrey alias Epic Soundtracks von den Swell Maps und Alice Coltrane ihre Bewohner, Huey Walker wäre der Stubentiger, der dort maunzend seine Runden dreht.Alan Licht referierte via Albumtitel auf sich selbst mal als „Evan Dando of Noise?“. Huey Walker muss in diesem Licht mithin als Lou Barlow des „Bacchanal Bed-Room Drone“ umschrieben werden.

Er ist ebenso Mitglied im Freeform-Duo The Kanadagans (ehem. The Splendid Ghetto Pipers).

Discographie

Albums as Huey Walker:

Various as Huey Walker:

Albums with The Splendid Ghetto Pipers:

Various with The Splendid Ghetto Pipers:

Oscillations

Installations-Ansicht "Oscillations"

Installations-Ansicht „Oscillations“

„Oscillations“ ist eine Audio-Installation für drei Gitarren, ein Pendel und einen optionalen Musiker. Einer Idee der generativen Musik folgend, überlässt Huey Walker das Spiel der Gitarre einem motorbetriebenen Pendel. Ein an der Raumdecke installierter Rotationsmotor versetzt ein an einer Schnur angebrachtes Pendel in Schwingung. Das Pendel schwingt über drei nebeneinander positionierte Gitarren und versetzt die Gitarrensaiten durch zufällige Berührungen in Vibration. Es entstehen Unregelmäßigkeiten im Rhythmus des Pendels. Es entsteht Musik.

Aus der Installation entstand eine CD beim Sublabel „Nouvelle Walk“. Eine Video-Dokumentation gibt Einblicke in die Installation und ein angeknüpftes Konzert.

Video: Huey Walker – „Oscillations“ – Dokumentation
Eine Kurzdoku über Huey Walker, seine Musik, sein Gitarrenspiel und den Hippiescheiss, der da so dran hängt. Ein Film von
Read more.
Photos: Huey Walker in der Alten Bäckerei, 23.09.2016
Am 23.09.2016 spielte Huey Walker in der Alten Bäckerei in Greifswald ein Konzert zum Abschluss seiner Installation „Oscillations“. Die Installation
Read more.
OUT NOW: Huey Walker – „Oscillations I“
OUT NOW: Huey Walker - "Oscillations I". The CD contains 4 Audio-Recordings from the Installation for three Guitars, a Pendulum
Read more.
News: Huey Walker – Installation – „Oscillations“
Huey Walker – „Oscillations“. Klang-Installation für drei Gitarren, ein Pendel und einen optionalen Musiker. Premiere am 16.9. um 16:00 Uhr
Read more.
Video: Huey Walker – „Oscillations“ – Trailer
Am 16.9. hat „Oscillations“, eine Installation von Huey Walker für drei Gitarren und ein Pendel, Premiere in der Alten Bäckerei
Read more.

Drops

„Drops“ is an installation with three guitars &  waterdrops.

Huey Walker live beim Aquanostra Wasserfestival in Bad Doberan. (Photo: Stefanie Riech)

Huey Walker live beim Aquanostra Wasserfestival in Bad Doberan. (Photo: Stefanie Riech)

Video: Huey Walker – „Droops“ – Installation for three Guitars and Waterdrops
"Droops" is an installation for three guitars and waterdrops. The guitars are brought to sound by dripping waterdrops. Huey Walker
Read more.
Photos: Huey Walker – „Droops“: Three Guitars & Waterdrops at Aquanostra Festival
Photos von der Performance von Huey Walker beim "Aquanostra" Wasserfestival am Kunstverein "Roter Pavillon" in Bad Doberan. Die Installation "Droops"
Read more.

Gallery

More Photos at Rakkoon Recordings.

Reviews

International Times about Huey Walker

„His music is quiet and focussed, slowly changing and mutating, but without major incident or trajectory. It clicks and whistles and mutters to itself, made of texture and sound, incident and half-heard ambience.“

hearfeel.co.uk about „Blearies“ by Huey Walker

„…an ethereal, one shot, freeform Ambient and Drone production that drifts pleasantly between subtle movements of sound, carefully measured excitations designed to give the listener the lightest impression of the sonic landscape drifting, well, blearily through the mix across its span.“

Norman Records about „Die Gute Besserung“ by The Splendid Ghetto Pipers

„…an epic hour-and-a-half long drone fest […] Recorded live, the CD takes you through layers and layers of noise, static, hauntingly subtle melodies and tenderly quiet guitars. Great winter music.“

Drone Records about „Die Gute Besserung“ by The Splendid Ghetto Pipers

„promising drone-newcomer duo from Greifswald, Germany, presenting a live recording made Sept. 2013 with its full 103 minutes of handmade drone-glory performed w. guitars & electronics….’warm Breezes of blissful Drones and velvet Walls of Sounds’; comes in very nice selfmade printed cardboard cover with photo-inlay“

Droning Earth Webzine about „Hidden Hearth“ by Huey Walker & Bassbees aka The Splendid Ghetto Pipers

„just listening this, amazing sounding live recording, reminds a bit of william fowler collins’ early live takes.“

Pyongyang Plastics about „Chaussee, Nachts Ruf“ by Huey Walker

„fantastic 2-long-tracks of quiet and ease and stasis by brilliant Huey Walker & Bassbees !!! – drone but so quiet you can relax, esp first-track-total-delighter of drone-sloooow-folkie slow-mouth-organ sloow gtr-man-fingerer !“

Droning Earth Webzine about „Chaussee, Nachts Ruf“ by Huey Walker

„rainy day dream away, 1st thing came into mind while listening this, damn nice mixture of rainy field recordings and shoegazedroneambientfolk that sounds like slo-mo neil young.“

Interviews

Interview: Martin Hiller im Gespräch mit dem Blitz
In der Ausgabe Nr. 5, 2017 des Blitz-Anzeigers erschien ein Interview von Martin Hiller mit Cornelia Waldheim. Die Redakteurin befragte
Read more.
Video: Huey Walker – „Oscillations“ – Dokumentation
Eine Kurzdoku über Huey Walker, seine Musik, sein Gitarrenspiel und den Hippiescheiss, der da so dran hängt. Ein Film von
Read more.
Huey Walker (Photocredit: Martin Hiller)
Interview: Martin Hiller im Gespräch mit Martin Holz
Dieses Interview erschien ursprünglich im April 2014 hier auf der Seite des Kunstprojektes „conquering places“. • • • • •
Read more.

Projekte

to come…

Weiteres

Huey Walker live at Alte Bäckerei, Greifswald