Am 13. Januar las Thomas Meinecke im Greifswalder Café Koeppen aus seinem aktuellen Roman. Der Mitschnitt dessen wird nun am 28. Januar, um 20 Uhr in der Zonic Radio Show Nord ausgestrahlt.

In „Jungfrau“ mäandert der Protagonist Lothar Lothar mit seinem selbst auferlegten Keuschheitsgelübde durch die zuckerfiesen Bärenfallen körperlicher Regungen und Neigungen.

Thomas Meinecke (sich die Stirn befühlend). Photo: Michaela Melian

Thomas Meinecke (sich die Stirn befühlend). Photo: Michaela Melian

Von diesem, für ihn typisch reduzierten Quasi-Plot ausgehend, streift Meinecke durch einen bunt-verschraubten Referenz-Flurry aus Gendertheoretischem, Theologischem, Jazzexpertentum und Tarantino-Filmfolklore, dabei ein Faktensammelsurium aus der gut sortierten Zettelwerkstatt – irgendwo zwischen nerdig-randseitigen Interessen im Kleinkaro-Format und akademisch angehauchtem Forscherfreistil – offerierend.

Wir erfahren einiges über die „Queen of Technicolor“ Mario Montez und seine Filme mit Jack Smith und Andy Warhol. Ebenso mit voller Breitseite gestriffen werden die Lebensläufe der deutschen Jazzpianistin Jutta Hipp und ihrer amerikanischen Berufungskollegin Mary Lou Williams – beide zu ihrer Zeit, und bis heute, unterschätzt.

Entsprechend seiner collagenhaften, mehr noch samplenden Arbeitsweise werden die Segmente seiner mitgeschnittenen Lesung im losen Sinne einer Horizontandeutung musikalisch mit Stücken von Jutta Hipp und Mary Lou Williams umrahmt.

Desweiteren gibt es unter anderem die Honkas, Tex & Erobique, Jack Smith, The Red Krayola und meineck’sche Elektro-Kollaborationen mit Move D zu hören.

Einen kurzen Ausschnitt aus der Lesung kann man sich bereits im Fleischervorstadtblog anhören.

Zonic Radio Show Nord
Thomas Meinecke’s „Jungfrau“ – Lesung und Musik
Do. 28. Januar 2010, 20 Uhr
radio 98eins
(livestream)

Nach der terrestrischen Ausstrahlung kann die Sendung für einige Zeit in der Mediathek der Medienanstalt M-V als Stream nachgehört werden.

Playliste

Holger Hiller – Das Feuer (Pilooski Edit)
Holger Hiller / Hell Vice – 12″
Dark & Lovely

Tex & Erobique – Ladyboy
What Are You Do?
Silencio Bum

Nan Vernon – Moon River (Jap. Version)
V.A. – Shots In The Dark
Donna Records

Jutta Hipp with Zoot Sims – Violets For Your Eyes
s/t
Blue Note

Astro Age Steel Orchestra- Love In Gas Music
Happy Living
Sony Japan

Jack Smith featuring Mario Montez – Silent Shadows On Cinemaroc Island
Jack Smith featuring Mario Montez – Silent Shadows On Cinemaroc Island, 56 Ludlow Street 1962-1964 Volume II
Table of the Elements / Audio ArtKive

Yann Tomita – Astro 2050 Systems
Music For Astro Age
Sony Japan

Phantom Ghost – Perfect Lovers (Unperfect Love Mix)
Phantom Ghost – Pefect Lovers pt.1 – 12″
Ladomat 2000

Honkas – Jesus Liebt Dich
Honkas – Lied Für Fritz . 7″
Pogar

The Red Crayola – Baby Jesus Frog
The Red Crayola – Malefactor, Ade
Drag City / Glass Records

Move D Feat. DJ Laté – Computer Flop
Move D Feat. DJ Laté – Workshop 02 – 12″
Workshop

Doopees – Love Songs (Love Is A Many Razor Bladed Thing)
Doopees – Doopee Time
For Life Records

Frank Zappa – Catholic Girls
Frank Zappa – Joe’s Garage
CBS / Zappa Records

Irma Thomas – I Did My Part
Irma Thomas – Time Is On My Side
Kent Records / Ace Records

The Shangri-Las – Sophisticated Boom Boom
The Shangri-Las – Leader Of The Pack
Red Bird

Mary Lou Williams Trio – Free Spirits #2
Mary Lou Williams Trio – Free Spirits
Inner City Records / Steeplechase Records

Galaxie 500 – Tugboat
Galaxie 500 – Today
Rough Trade

Freiwillige Selbstkontrolle – Figaros Hochzeit
Freiwillige Selbstkontrolle – Ça C’Est Le Blues
ZickZack