Am 23. September 2016 spielte Martin Hiller alias Huey Walker im Rahmen seiner Installation für drei Gitarren, ein Pendel und einen optionalen Musiker ein Konzert in der Alten Bäckerei in Greifswald. Paul Sauerland und Lucas Treise begleiteten ihn dabei mit Fragen und Kameras. Es entstand diese Kurzdokumentation.

Huey Walker – „Oscillations“ – Dokumentation from Rakkoon Recordings on Vimeo.

 

Mein Mitteilungswille hält sich im Allgemeinen in ziemlich engen, für mein Umfeld hoffentlich also aushaltbaren Grenzen. Ich erzähle nicht mehr als nötig und bin froh, wenn man mich nicht ungefragt mit irgendwas volllöffelt. Jüngst nun wurde ich allerdings zu meinen musikalischen Aktivitäten interviewt und musste vom Format her also schon irgendwas in die Kamera hineinsagen.
Warum ich keine Rockband bin, was das alles mit Spazierengehen und Hippiescheiss zu tun hat und wieso ich mich als Huey Walker gern auch mal aus dem Gitarrenspiel zurückziehe – darüber gibt diese Kurzdokumentation von Paul Sauerland und Lucas Treise Aufschluss. Dicke Filmemacher-Fanfaust geht raus an Euch!

Neben meinen verkaterten (das Interview fand am Tag nach dem Konzert am 23.9. in der Alte Bäckerei Greifswald statt) Überlegungen gibt es auch ein paar Ausschnitte aus dem Konzert zu sehen.

Am Ende wurde ich gefragt, wie es denn jetzt so „weiter“ geht. Laut an einen gerichtet, ist das für so einen Lofi-Bon-Vivant, einen ordinary-momentary man wie mich eine tatsächlich schwierige Frage…

Huey Walker, 16.10.2016