Schlagwort: Koeppenhaus

schorsch-kamerun-greifswald_th

Rakkoonkalender 2016/10 – Ein Tonic mit Schorsch Kamerun

Schorsch Kamerun im Interview mit Martin Hiller. Es geht um Jugend, Identitätsfidnung und Punk. Wie kann man heute noch Distinktion schaffen, wo es Magazine gibt, die sich „Business Punk“ nennen und die kapitalistische Verwertungslogik zur Blaupause für individuelle Selbstvermarktung umgeschrieben wurde. Wo liegt noch Potential für Punk in den heute kampagnenartig zusammengeclusterten Lebensentwürfen?

John Fahey - Volume 6: Days Have Gone By (1967)

Zonic Radio Show Nord, 17.02.2011: Größenwahn, Autotune-Affinitäten & gebeutelte Sinuswellen

Andreas Dorau, dieser gecke Beau, sich edel bewegend zwischen Ata Tak-Avantgarde, neckischem Blaumeisenpop (vgl. hierzu den von ihm vertonten Text „Blaumeise Yvonne“ von Wolfgang Müller) und angenehm stumpfem 90er-Eurodance bringt im Juni,…

Hans Unstern, fotografiert von Tanja Pippi

Zonic Radio Show Nord, 09.12.2010 – Rauskratzrückblicksrevue mit Thomas Meinecke und Hans Unstern

Bevor es am 23.12. so eine Art Weihnachtssingles-Sondersendung der Zonic Radio Show Nord zu hören gibt, wenden sich die heutigen zwei Radiounterhaltungsstunden noch einmal der tonal gesendeten Akkumulation…

thomas_meinecke_foto_michaela_melian.jpg

Zonic Radio Show Nord, 28.01.2010 – Thomas Meinecke im Koeppenhaus – Lesung und Musik

Am 13. Januar las Thomas Meinecke im Greifswalder Café Koeppen aus seinem aktuellen Roman. Der Mitschnitt dessen wird nun am 28. Januar, um 20 Uhr in der Zonic Radio…

Tom Liwa

Zonic Radio Show Nord, 14.01.2010 – Tom Liwa in Greifswald

Aus Gründen von Gründen, die die heutabendliche Ausstrahlung von „Kevin allein in New York“ betreffen und nicht zuletzt, vielleicht eigentlich auch gerade weil er – Tom Liwa, nicht…

Thomas Meinecke (Foto: Michaela Melian)

Ankündigung: Thomas Meinecke liest im Koeppenhaus und legt anschließend Musik auf

Als Autor von popkulturell kaleidoskopischen Büchern für Suhrkamp, sowie als Übersetzer der Tagebücher des mandeläugigen Ex-Antifolk-jetzt-Neo-Crooner-Wuffelbärchens Adam Green, als Kolumnist für die Groove, als Moderator des Zündfunks und…