Der Art Cube e.V. gestaltet in der Galerie im IPP des Max-Planck-Institutes für Plasmaphysik eine Ausstellung als Projekt. „Schrödinger’s – Kunst im Prozess“ wird dort vom 8. April bis zum 25. November 2014 zu sehen sein und versteht sich als Ausstellung im Wandel.

Zur Vernissage am 8. April spielen The Splendid Ghetto Pipers ein Konzert in den Räumen des Max-Planck-Institutes.
Im Januar 2013 spielten sie, noch unter dem Namen Huey Walker & Bassbees, schon einmal im Rahmen einer Veranstaltung des Art Cube e.V. – damals zum eher traurigen Anlass des Auszugs  aus den ehemaligen Projekt- und Vereinsräumen in der Langen Straße.

Huey Walker & Bassbees at Art Cube, Jan 2013 (Original-Photo: Fleischervorstadt-Blog)

Huey Walker & Bassbees at Art Cube, Jan 2013

Ankündigung:

08.04.2014
The Splendid Ghetto Pipers @ Vernissage “Schrödinger’s – Kunst im Prozess” – Ein Projekt des Kunstvereins Art Cube e.V.

Vorausblick:

Im Mai spielen The Splendid Ghetto Pipers im Rahmen des interdisziplinäres Projekts Conquering Places. Infos hierzu folgen. Bis dahin sei, in Sachen Ghetto Pipers und ihrer aktuellen 2xCDr „Die Gute Besserung“, eine ausführliche Rezension von Richard Allen bei acloserlisten.com empfohlen.