Im Juni wird der Hinterhof der StraZe in Greifswald zu einem Treffpunkt des ehrenamtlichen Engagements in Greifswald. Das Festival StadtImPuls 2015 bietet in diesem Rahmen viele verschiedene Veranstaltungen von Workshops und Vorträgen über Theater- und Filmvorstellungen bis hin zu Parties und Konzerten.

Rakkoon Recordings lädt zur Waschbärlounge

Am 16.06. veranstaltet Rakkoon Recordings in diesem Rahmen einen Konzertabend und lädt zu experimentellen Konzerten zwischen Improvisation, Ambient, Freistil und Post-Rock zum akustischen Kuscheln in gemütlicher Zeltatmosphäre ein. Es spielen Air Cushion Finish aus Berlin und The Kanadagans aus Greifswald.

Air Cushion Finish (Photo: Dascha Zorkina)

Air Cushion Finish (Photo: Dascha Zorkina)

Air Cushion Finish aus Berlin/Biesenthal spielen zu zweit eine Mischung aus knirschendem Zeitlupen-Krautrock und dronigen Grooves. Sie selbst nennen das homöopathischen Punk und liegen damit goldrichtig: die Bassläufe von Jayrope schleifen als Grundlagen ihres gischtartig schäumenden Dub-Folks ihre Runden über einem analogen Knistern und Brutzeln, während die, mal maunzenden, an Devendra Banhart erinnernden und andermals sinister zerdehnten Vocals von Lippstück den Stücken eine theatralische Note verleihen.

Im Duktus bleibt die zumeist improvisierte Musik stets verweht und spieluhrenartig walzernd. Freak-Folk, Ambient mit à-Capella-Charakter, Blockhütten-Dub: es gibt viele Schubladen in die man Air Cushion Finish stecken kann – doch keine davon läßt sich letztlich luftdicht schließen: aus allen Ecken walgt ihr eigener Sound heraus, der seine Erdung auch im Musikernetzwerk Biesentales um das randberliner Biesenthal herum hat.

Weit gereister Daddel-Dub-Folk

Die Musiker des Fusion-erprobten Duos teilten die Bühnen und Studios mit Bands wie der Postrock-Legende Godspeed You! Black Emperor, Arto Lindsay, Atari Teenage Riot und dem Kranky-Label-Künstler Robert Aiki Aubrey Lowe alias Lichens. Im vergangenen Jahr veröffentlichten Air Cushion Finish ihre 12″-Vinyl „Spree“. In der von 2008 bis 2014 von Greifswald aus gesendeten Zonic Radio Show Nord waren Air Cushion Finish auch nicht selten ein Thema. Nachdem es sie bisher mit Auftritten in Rostock und auf dem Fusion-Festival in Lärz (siehe Photos) schon ziemlich nah an Greifswald heran verschlug, spielen sie nun endlich auch mal in der Stadt.

Als Support spielt am 16.6. das Greifswalder Duo The Kanadagans. Die beiden Improvisateure, die bisher unter dem Namen The Splendid Ghetto Pipers firmierten, spielen eine freie Melange aus Drones, Noise und minimalistischen Loopschichtungen.

Ab 22 Uhr schließt sich dann eine Hörspielnacht von radio 98eins an und bietet Gelegenheit, sich gemütlich ins Kopfkino zu fläzen.

Fakten & Kosten

Air Cushion Finish (BLN) & The Kanadagans (HGW) live
16.06.2015 – 19:30
StadtImPuls-Zelt @ StraZe
(Stralsunder Straße 10/11)
Eintritt: 4 €

Facebook-Event / Kulturmodul

Video: Air Cushion Finish @ SO36, Berlin


Air Cushion Finish supporting Godspeed You! Black Emperor at SO36, Berlin, Nov. 2012

Über den StadtImPuls

StadtImPuls_LogoDas vierwöchige Festival „StadtImPuls 2015“ will auf das ehrenamtliche Engagement in der Jugend-, Kultur- und Sozialarbeit in Greifswald aufmerksam machen. Hierzu haben sich eine Reihe von Vereinen und Initiativen unter dem Namen „Stadtimpuls“ zusammengeschlossen, um über die Quantität und Qualität ihrer Arbeit zu informieren. Gemeinsam werden sie zu diesem Zweck vom 12. Juni bis zum 05. Juli ein Zirkuszelt auf dem Gelände der Stralsunder Straße 10, genannt StraZe, bespielen. In dieser Zeit wird der Garten der StraZe eine Art Festivalgelände sein – Vier Wochen Zirkuszelt mit Ausstellungen, Diskussionsrunden, Workshops, Lesungen, Theater, Partys, Familienprogrammen und Flohmärkten, in denen die Greifswalder nachforschen und herausfinden können, wie viel und welcher Teil der sozialen und kulturellen Arbeit durch Ehrenamt und Gemeinnützigkeit in ihrer Stadt getragen wird. Das aktuelle Programm und weitere Informationen zu den einzelnen Vereinen findet sich unter www.stadtimpuls.org.